Kinemathek Karlsruhe zeigt “Knistern der Zeit”

Filmveranstaltung: Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso

Schlingensief und KéréDas Operndorf war Christoph Schlingensiefs letztes großes Projekt. Der Film “Knistern der Zeit” erzählt die Geschichte seiner Entstehungvon der Suche nach dem richtigen Ort im Mai 2009 bis zur Schuleröffnung im Oktober 2011. Die Kinemathek wird den Film im September in Karlsruhe vorstellen.

Im Rahmen der von der Stadt Karlsruhe unterstützten entwicklungspolitischen Bildungsarbeit an Karlsruher Schulen wird die Kinemathek gemeinsam mit Stoffwechsel e.V. einen besonderen Film über ein außergewöhnliches Projekt der interkulturellen deutsch-afrikanischen Kooperation vorstellen.

Am 20.09. wird Eric Segueda, Mitarbeiter der Deutsche Welle, Fragen der Besucherinnen beantworten und in das Thema einführen.
Die Veranstaltung ist Teil der FAIRE WOCHE in Karlsruhe.

Aufführungsdaten: Do 20.9. 19 Uhr / Fr 21.9. 21.15 Uhr / Sa 22.9. 21.15 / So 23.9. 19 Uhr / Mi 26.9. 19 Uhr
Schulveranstaltungen: 20.9. und 21.9., jeweils 10 Uhr
Ort: studio 3, Kaiserpassage 6, 76133 Karlsruhe

Faltblatt zum Film als Download

Links:
Kinemathek Karlsruhe
Stoffwechsel e.v.
Startseite Operndorf Afrika

Tags: , , , , , , , , ,

Comments are closed.